Bei der Behandlung von Krebs gibt es viele subjektive Wahrheiten. Wir haben uns zur Beantwortung der Frage nach der effektivsten Behandlungsmethode für die ganzheitliche Krebsbehandlung entschieden. Es gibt weit mehr aussichtsreiche Therapieansätze als den meisten Menschen bewusst ist. Verlassen Sie sich nicht auf die Meinung nur eines Mediziners, wenn es sprichwörtlich um Leben und Tod geht.  Neben einer Darstellung der konservativen Behandlungsmethoden gibt Ihnen KREBSHILFE KOMPAKT in seinem Schwerpunkt Wissen an die Hand, das Ihnen völlig neue Wege aufzeigen kann und vermittelt Adressen und Links, wo Sie sich bei Spezialisten weiter informieren können.

Informationen zur Behandlung von Krebs

Wenn es um die Behandlung von Krebs geht, sind zahlreiche Informationen die mitunter hilfreich sind, so weit im Netz verteilt, dass es schwierig ist, diese zu finden, ebenso einen Überblick darüber zu bekommen, welche verschiedenen Möglichkeiten es zur Behandlung von Krebs tatsächlich gibt. Mit Krebshilfe Kompakt erhalten Sie einen umfassenden Ratgeber, der jede Menge Informationen im Zusammehang mit der Behandlung von Krebs fundiert und komprimiert zusammenfasst. Mit dem Seitenangebot behandlung-von-krebs-info.de stellen wir Ihnen im Vorfeld -zu Krebshilfe Kompakt- eine Menge an Informationen „auszugsweise“ zur Verfügung. Weitergehende Informationen auch speziell zu spezifischen Krebserkrankungen sind in Krebshilfe Kompakt zu finden.

 

Zum Inhalt von Krebshilfe Kompakt:

Für die Behandlung von Krebs werden alternative Behandlungen sowie klassische / schulmedizinische Methoden zur Krebsbehandlung näher beschrieben. Auch sind heilpraktische- und ernährungstherapeutische Ansätze Teil von Krebshilfe Kompakt.

 

Ziel von Krebshilfe Kompakt und die Behandlung von Krebs in Kurzfassung:

Ziel ist es, Ihnen eine Übersicht bereit zu stellen, die die Behandlung von Krebs ganzheitlich betrachtet und über eine Vielzahl von Therapieansätzen aufklärt und in diesem Zusammenhang Adressen von Fachärzten liefert. So gewinnen Sie wertvolle Zeit.


Möchten Sie einen kurzen Videoeinblick in Krebshilfe Kompakt erhalten? Klicken Sie hier

 

 

Behandlung von Krebs und die seelische Verfassung Betroffener

Die Diagnose Krebs ist für jeden Patienten ein Schock. Doch muss der Ausgang nicht zwangsläufig tödlich sein. Mittlerweile gibt es eine Reihe von Alternativen zur Behandlung von Krebs, welche dem Patienten zur Verfügung stehen. Doch erfahren häufig von Krebs Betroffene, dass die Schulmedizin alleine den Krebs nicht besiegen kann. Sie suchen daher nach alternativen Heilmethoden zur Behandlung von Krebs.

Mittlerweile gibt es ein großes, fast unüberschaubares Angebot und nicht nur eine alternative Behandlung bei Krebs, die  eingesetzt werden können. Nach der Diagnose Krebs können die Patienten beispielsweise neben speziellen Diäten auch zwischen Arzneien, welche das Immunsystem verbessern sollen, auswählen oder Krebstherapien mit Enzymen, Pilzen oder Mikroorganismen im Rahmen einer Behandlung von Krebs anwenden. Zudem gibt es Heilmethoden mit Akupunktur oder Hydrotherapie und man kann auch mit Vitamin B17 Krebs bekämpfen, welches jedoch bei der Behandlung von Krebs auch negative Aspekte aufweisen soll (näheres dazu in Krebshilfe Kompakt). Das Wichtigste hierbei ist, diejenige Behandlung von Krebs zu finden, die individuell auf die Bedürfnisse Betroffener abgestimmt ist, um die Krebsheilung (wenn noch möglich) zu begünstigen, oder das Leben Krebskranker zu verbessern.

Chancen bei der Behandlung von Krebs

Bei einer Krebsbehandlung hat der Patient die besten Chancen, wenn sowohl die traditionellen als auch alternative Heilmethoden bei einer Behandlung von Krebs angewandt werden. Denn die Naturheilkunde alleine kann den Krebs in der Regel nicht alleine besiegen. Sie kann jedoch während einer Behandlung von Krebs unterstützend und motivierend wirken- laut einer kürzlich veröffentlichten Studie fühlten sich ca. 40 Prozent der Tumor-Patienten in einer besseren seelischen Verfassung, wenn sie zusätzlich zur Schulmedizin bei der Krebsbehandlung auch alternative Heilmethoden hinzu zogen. Denn besonders die Psyche ist für eine erfolgreiche Behandlung von Krebs von vielfach unterschätzter Bedeutung.

Alternative Heilmethoden sind auch deswegen bei einer Behandlung von Krebs sinnvoll, weil es bei der Diagnose Krebs immer um ein aus mehreren Faktoren bestehendes Geschehen geht. U.a. treten Funktionsstörungen wie Störungen im Bereich des Hormon- sowie des Vitaminhaushalts, Störungen im Säure-Basen-Gleichgewicht, ein mangelhaftes körpereigenes Abwehrsystem und Störungen im Elektrolyt- und Mineralstoffhaushalt sowie im Bereich der Zellatmung. Hier können alternative Heilmethoden wie etwa eine Colon-Hydrotherapie, welche den Darm gezielt säubert und aktiviert sowie an den Körper an eine Ernährungsumstellung zu gewöhnen versucht, gezielt bei der Behandlung von Krebs einsetzen.

Auch wird viel über  Vitamin B17 geschrieben das bei der Behandlung von Krebs oftmals empfohlen wird. Denn dieses Vitamin vermag es, Krebszellen durch ein von ihr abgesondertes Gift abzutöten. Man kann der Diagnose Krebs auch vorbeugen, indem man dem Körper regelmäßig dieses Vitamin, welches beispielsweise in Apfel- oder Aprikosenkernen enthalten ist, im Rahmen einer Behandlung von Krebs zuführt. Nach Ausbruch der Krankheit sind jedoch höhere Dosierungen erforderlich, damit das Vitamin B17 Krebs erfolgreich bekämpfen kann. Wenn man mit Vitamin B17 Krebs bekämpft, muss dieses dem Körper als Medikament unter dem Namen Laetrile zugeführt werden. Dieses greift bei der Behandlung von Krebs selektiv die bösartigen Zellen an und der Tumor sowie die Krebszellen schrumpfen. Bekämpft man mit Vitamin B17 Krebs, kommt es zudem zu keinerlei Nebenwirkungen wie beispielsweise Haarausfall oder Darmstörungen bei dieser Behandlung von Krebs. Dies jedenfalls sind die positiven Meinungen zu dieser Substanz. Es gibt auch viele Fachleute, die das anders sehen und der Meinung sind, dass Vitamin B17 in höheren Dosen sogar schädlich für den Organismus ist und deswegen nicht für eine Behandlung von Krebs verwendet werden sollte. Man sollte sich dazu im Internet genau informieren und fachliche Meinungen einholen, bevor man Vitamin B17 im Rahmen einer Behandlung von Krebs einsetzt. 

Eine weitere alternative Heilmethode bei der Behandlung von Krebs ist das Verfahren der Akupunktur. Auch diese kann ergänzend zur Schulmedizin eingesetzt werden. Hierbei werden Nadeln an bestimmten Akupunkturpunkten angesetzt, welche mit Organen in Verbindung stehen und können auf diese Weise psychische sowie organische Störungen verringern und chronische Schmerzen beseitigen. Ebenso können sie den Körper zur Selbstheilung anregen und dadurch mit verhindern, dass die Diagnose Krebs nicht zwanglsläufig mit tödlichem Ausgang enden muss.

Es lässt sich also konstatieren, dass jede Krebstherapie unterschiedlich wirken kann. Egal ob Homöopathie bei Krebs, eine alternative Behandlung bei Krebs oder Chemotherapie, jede Behandlung von Krebs hat Vor sowie Nachteile die berücksichtigt werden sollten. Um ausführliche Informationen zu erhalten empfehlen wir Ihnen das Krebs Kompendium Krebshilfe Kompakt.


Unsere Seite auf Google+

 

Jetzt Neu: Magnetschmuck aus tollem Design. Überzeugen Sie sich selbst von den Energiearmbändern: energiearmband.org

Jetzt bietet de Lindsay auch auch Hundemarken mit Gravur hundemarke-mit-gravur.com. Überzeugen Sie sich selbst, bieten Sie auch Ihrem Hund nur das Beste.